Ge?lte Kaffeesorten

Welche Bohnen woher zu welchem Preis und welche Dosierung bzw Mahlgrad kann hier gefragt werden

Moderatoren:mbalzen, moquai

Antworten
jupitaekwondo
Beiträge:1
Registriert:26 Dez 2003, 12:27
Ge?lte Kaffeesorten

Beitrag von jupitaekwondo » 26 Dez 2003, 12:49

Hallo.

mir sagte ein Bekannter , dass ge?lte Kaffeesoten nicht gut f?r das Mahlwerk seien?

Stimmt das ?

MfG

Andy
Beiträge:176
Registriert:12 Jan 2003, 19:14
Wohnort:Dahner Felsenland
Kontaktdaten:

Beitrag von Andy » 02 Jan 2004, 04:12

ge?lte, candierte....

Aber wenn Du guten Espresso aufmachst, hat der immer ne leicht ?lige Schicht. OK, (SD) es gibt auch ganz trockenen.

Also ich w?rde mir an Deiner Stelle nicht so wirklich Sorgen machen. :o
Gru?
Andreas

Meine Saeco-FAQ: http://www.AndyFAQ.de

Gitty
Beiträge:1294
Registriert:13 Jan 2003, 07:24
Wohnort:Raum Stuttgart

Beitrag von Gitty » 07 Jan 2004, 09:11

Andy hat geschrieben:ge?lte, candierte....
Es gibt nicht nur SD (der ist hier sowieso unsichtbar) Andy, Du hast mich vergessen :D !

Ge?lte Sorten: K?nnen vielleicht in der Dosierkammer "kleben" bleiben, das Mahlwerk freut sich ?ber die Schmierung.... (mit der Zeit wird das ?l auch ranzig, aber das schmeckt nicht jeder..... :) )
Kandierte Sorten: Der Zucker verklebt die Siebe in der Br?hgruppe, sie m?ssen deshalb ?fters gereinigt werden.
Saluti
Gitty

Andy
Beiträge:176
Registriert:12 Jan 2003, 19:14
Wohnort:Dahner Felsenland
Kontaktdaten:

Beitrag von Andy » 07 Jan 2004, 19:04

Oh no! :?

Nee, ist schon korrekt, was sie sagt. Ich kann Gitty doch nicht widersprechen auch wenn ich nicht so ?berzeugt bin. :D
Gru?
Andreas

Meine Saeco-FAQ: http://www.AndyFAQ.de

Gitty
Beiträge:1294
Registriert:13 Jan 2003, 07:24
Wohnort:Raum Stuttgart

Beitrag von Gitty » 08 Jan 2004, 07:59

Wir lieben Menschen, die frisch heraussagen, was sie denken - falls sie das gleiche denken wie wir.
(Mark Twain)

Antworten