Verfahren der SAECO Service Punkte

Wer Ersatzteile sucht oder Fragen zum Einbau hat, ist hier am besten aufgehoben

Moderatoren: mbalzen, moquai

Antworten
piticule
Beiträge: 2
Registriert: 30 Mai 2003, 10:44

Verfahren der SAECO Service Punkte

Beitrag von piticule » 30 Mai 2003, 10:51

Habe mir eine Incanto Digital ?ber EBAY bei einem H?ndler f?r K?chenzubeh?r gekauf. Sehr mysteri?s das Ganze, aber egal, ich habe eine offizielle Rechnung von ihm. Maschine war original verpackt!

Kann ich nun mit dieser Rechnung zu jedem SAECO Service-Punkt gehen und dort eine Reparatur verlangen? Wir mir dort geholfen, oder stellen die sich jetzt komisch an, wegen der Rechnung von einem nicht offiziellem SAECO H?ndler.

K?nnte zwar zum H?ndler gehen, wo gekauft, jedoch w?ren das f?r mich ca. 500 km AUtofahrt!

danny
Beiträge: 31
Registriert: 28 Apr 2003, 23:16

Beitrag von danny » 02 Jun 2003, 17:48

Laut Herstellergarantie (2 Jahre) m?sste das klappen.

Da Du eine Originale Rechnung hast, sehe ich da keine Bedenken.

Gru?
Danny

PS: Im BGB stehts noch mal schwarz auf weis. Frag mich aber jetzt nicht wo :wink:

knuti
Beiträge: 2
Registriert: 28 Mai 2003, 13:14
Wohnort: K?ln
Kontaktdaten:

Beitrag von knuti » 03 Jun 2003, 18:05

Ich weiss ja nicht wie es woanders ist, aber der Saeco-Service in K?ln verkauft garkeine Ger?te. Daf?r bekommt er die Reparaturauftr?ge von den H?ndlern.
Laut Garantiebestimmungen ist das aber Wumpe, da wird dein K?chenh?ndler das Ger?t schon weiterleiten.

todro
Beiträge: 4
Registriert: 31 Aug 2003, 11:58

Re: Verfahren der SAECO Service Punkte

Beitrag von todro » 31 Aug 2003, 12:09

piticule hat geschrieben:Habe mir eine Incanto Digital ?ber EBAY bei einem H?ndler f?r K?chenzubeh?r gekauf. Sehr mysteri?s das Ganze, aber egal, ich habe eine offizielle Rechnung von ihm. Maschine war original verpackt!

Kann ich nun mit dieser Rechnung zu jedem SAECO Service-Punkt gehen und dort eine Reparatur verlangen? Wir mir dort geholfen, oder stellen die sich jetzt komisch an, wegen der Rechnung von einem nicht offiziellem SAECO H?ndler.

K?nnte zwar zum H?ndler gehen, wo gekauft, jedoch w?ren das f?r mich ca. 500 km AUtofahrt!
Hi,

ja, genau so funktioniert das. Habe ich auch schon hinter mir und ich habe auch nicht bei einem "offiziellen" H?ndler gekauft :D

Torsten

gerryhard
Beiträge: 25
Registriert: 13 Jul 2004, 20:18

Beitrag von gerryhard » 22 Jul 2004, 20:46

hi,
jo, da haben die recht.
wir selbst sind saeco -service st?tzpunkt und da gibts keine prob?s.

cu
gerry
Hab ne Jura und mu? aber Saeco reparieren...grins

ibschmitt
Beiträge: 479
Registriert: 06 Jun 2003, 13:43
Wohnort: Oppenheim

Beitrag von ibschmitt » 22 Jul 2004, 23:27

Hallo Gerry,

was sind denn "prob?s"?

Gru? aus Oppenheim

ibschmitt

Gitty
Beiträge: 1294
Registriert: 13 Jan 2003, 07:24
Wohnort: Raum Stuttgart

Beitrag von Gitty » 23 Jul 2004, 06:36

Hallo ibschmitt,
f?r prob's braucht man keine Bestellnummer, sondern die Probleme kommen von alleine :D !
Saluti
Gitty

gerryhard
Beiträge: 25
Registriert: 13 Jul 2004, 20:18

Beitrag von gerryhard » 23 Jul 2004, 12:15

:D
genau
Hab ne Jura und mu? aber Saeco reparieren...grins

Antworten