Family tot?

Via Venezia, Family, Bistro, Gastro o.?. sind hier richtig, auch Aldi Maschine

Moderatoren: mbalzen, moquai

Antworten
jestofunk30
Beiträge: 1
Registriert: 23 Jan 2005, 22:34

Family tot?

Beitrag von jestofunk30 » 23 Jan 2005, 22:39

Hallo,

als zugegebenermassen mit Saeco unerfahrener Home-Reparateur soll ich f?r eine Bekannte eine Saeco Family reparieren, an der sie sehr h?ngt.

Der Fehler ist folgender: Sie macht gar nix mehr. Man kann sie also nicht einschalten (ich rede nat?rlich von der Maschine und nicht von der Bekannten :lol: ). Nicht mal das gr?ne Licht leuchtet mehr. :( Beim letzten Einsatz hat sie kurz aus der linken Abdeckung geraucht, ein Stecker an den Temperaturgebern hat auch Schmorerscheinungen.

Kann mir jemand eine Tip geben, wie ich meine Bekannte ohne gro?en Aufwand wieder gl?cklich machen kann???

Gru? aus Regensburg

Jesto

thomas.S
Beiträge: 2
Registriert: 21 Nov 2005, 15:43

Re: Family tot?

Beitrag von thomas.S » 21 Nov 2005, 15:45

jestofunk30 hat geschrieben:Hallo,

Kann mir jemand eine Tip geben, wie ich meine Bekannte ohne gro?en Aufwand wieder gl?cklich machen kann???

Gru? aus Regensburg

Jesto
also da w??te ich schon was geeignetes... :roll: :idea: :P :twisted: :mrgreen:

AlfredLocke
Beiträge: 27
Registriert: 08 Jul 2006, 17:18

Kaffeemaschine

Beitrag von AlfredLocke » 11 Jul 2006, 17:58

Kaufe deiner Freundin eine Neue.

jour_fix
Beiträge: 129
Registriert: 04 Mär 2006, 17:42

Beitrag von jour_fix » 11 Jul 2006, 21:45

Hallo jestofunk30,

diese Baureihe hatte ja nicht wirklich viel Elektronik. Ein Anfang w?re es, wenn Du die verbruzzelten Stellen fotografierst und hier reinstellst. Ansonsten w?rde ich sagen, dass durch Undichtigkeit ein Kurzschlu? entstanden ist. Das ist recht selten bei den Dingern. Die halten fast ewig.

Gr??e

Antworten